Silvias Buggyservice »

Silvias Buggyservice

Der Kinderbuggy und Kinderwagen Mietservice für den Familienurlaub


Partner werden von Silvias Buggyservice

Erweitern Sie Ihren Service für Familien mit Kindern und werden Sie Vertriebspartner von Silvias Buggyservice. Der Familienservice ist natürlich nicht nur für Familien mit Kindern im Urlaub, sondern auch für nahezu die gesamte Touristik-Branche sehr interessant. Den Mietservice von Silvias Buggyservice gibt es nunmehr seit 1997 und mittlerweile ist er unverzichtbar geworden. Alle, die Reisen oder Reiseleistungen anbieten, können sich eigentlich nicht mehr leisten, diesen Babyservice nicht anzubieten. Der Service sollte auch für die folgenden Firmen von großem Interesse sein:

Für Reisebüros und Online-Reisevermittler: Als kompetente Mitarbeiterin / kompetenter Mitarbeiter oder Inhaberin / Inhaber eines Reisebüros oder als Vermittler von Reiseleistungen möchten Sie Ihre Kunden sicherlich immer so gut wie möglich beraten und alle Schritte bei der Buchung des Urlaubs und der Zusatzleistungen abnehmen. Sie möchten natürlich immer den bestmöglichen Service bieten und daher auch Ihren Kunden den praktischen Mietservice für Familien anbieten, da er eine erhebliche Erleichterung im Urlaub mit einem Baby oder Kleinkind darstellt. Von der Lieferung von Strandbuggys und Kinderwagen mit Baby-Tragetasche in Hotels bis zur Lieferung von baby- und kindgerechter Finca- und Ferienhaus-Ausstattung direkt in die Unterkunft bietet Silvias Buggyservice einen perfekten Service für Eltern im Urlaub. Als Reiseexperte sollten Sie nicht zögern und als Vertriebspartner von Silvias Buggyservice ganz einfach die Buchung von strandtauglichen Buggys und Kinderwagen oder Kinder-Reisebetten und Kinder-Hochstühlen für Ihre Kunden übernehmen. Sie zeigen Kompetenz und profitieren zusätzlich von unseren attraktiven Sonderkonditionen für Vertriebspartner.
Die Eltern werden Ihnen für den wertvollen Tipp dankbar sein und nicht selten werden durch den Mietservice Verkäufe erst zu Stande kommen.
Unsere Artikel können ganz unkompliziert und schnell bei Silvias Buggyservice direkt und natürlich auch ohne Anmeldung über die großen und führenden Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz über die entsprechenden Systeme gebucht werden. Selbstverständlich können Expedienten nach erfolgter Anmeldung als Partner von Silvias Buggyservice auch für den Eigenbedarf zu den Sonderkonditionen direkt Artikel buchen.

Für Hotels und Hotelketten: Sparen Sie sich die kostenintensive Anschaffung und aufwendige Pflege eigener Kinderwagen, Buggys, Kinderbetten und Kinder-Hochstühle. Mieten Sie einfach die benötigten Artikel direkt bei Silvias Buggyservice in der von Ihnen gewünschten Menge und wir kümmern uns um den Rest. Sie gelten als familienfreundliches Hotel und haben mit der Logistik keinerlei Aufwand zu betreiben. Sie verfügen immer über aktuelle und top-gepflegte Artikel in ausreichender Menge, ohne eigenen Bestand und damit gebundenes Kapital und Personalkosten.

Für Ferienhausanbieter und Finca-Vermietungen: Finca- und Ferienhaus-Vermittler können nun nahezu alle Unterkünfte in vielen Urlaubsgebieten als besonders familienfreundlich anbieten, auch wenn das Haus eigentlich nicht über die entsprechende Ausstattung verfügt. Wenn das von einer Familie mit einem Baby oder Kleinkind ausgesuchte Ferienhaus über keine kindgerechte Ausstattung, wie ein Kinderbett oder Kinder-Hochstuhl verfügt, kann Silvias Buggyservice diese Artikel liefern und nach dem Urlaub auch wieder abholen. Sie erhalten immer pünktlich zur Ankunft der Gäste die passende Ausstattung in hygienisch und technisch einwandfreiem Zustand.

Für Reiseveranstalter: Sie bieten als Partner von Silvias Buggyservice Ihren Kunden einen sehr familienfreundlichen Service an. Sie erleichtern Familien mit Kindern den Urlaub und in manchen Fällen machen Sie den Urlaub mit Kindern damit erst möglich, wenn z. B. ein Single mit Kind die Reise nicht buchen möchte, weil es nicht möglich ist, einen Gepäckwagen und einen Kinderwagen am Flughafen gleichzeitig zu schieben.
Auch die umweltbewussten Kunden, die davor zurückschrecken, einen schweren Kinderwagen sinnlos über mehrere Tausend Kilometer hinweg mit dem Flugzeug hin und wieder zurück zu transportieren, nur damit er im Urlaub einige Tage benutzt werden kann, können durch die Nutzung des praktischen Mietservices ihren Beitrag zum Umweltschutz leisten.
Wenn Reiseveranstalter den Service anbieten, entstehen ihm dadurch kaum Kosten. Ganz im Gegenteil, der Veranstalter profitiert von dem zusätzlichen, positiven und familienfreundlichen Image, gewinnt weitere Familien mit Kindern als Kunden hinzu und erhält obendrein auch noch eine attraktive Provision für die Vermittlung von Silvias Buggyservice!
Weitere Auskünfte über mögliche Kooperationen erhalten Sie direkt bei der Geschäftsführung von Silvias Buggyservice. Wir freuen uns auf Ihre Nachfragen.

Für Fluggesellschaften: In Zeiten, bei denen jedes Kilogramm zusätzlichen Gewichts beim Lufttransport hohe Kosten verursacht, gibt es eine einfache Art, Kosten einzusparen. Es ist ökonomisch und ökologisch absolut nicht nachvollziehbar, einen schweren Kinderwagen über mehrere Tausend Kilometer hinweg mit dem Flugzeug in den weit entfernten Urlaubsort zu fliegen und nach wenigen Tagen wieder zurück zu transportieren, nur damit er im Urlaub für kurze Zeit benutzt werden kann. Pro Kinderwagen können etwa 20 Kilogramm Gewicht den Kerosinverbrauch und damit auch den CO2-Ausstoß spürbar erhöhen. Selbst die ggf. dem Kunden in Rechnung gestellten Gebühren für den Transport können die Kosten nicht immer decken. Zusätzlich gibt es Kosten (z. B. für Versicherungen), die eingespart werden können, wenn die eigenen Kinderwagen der Fluggäste auf dem Transport nicht mehr beschädigt werden können oder verloren gehen können. Die Kosten für die Entschädigungen an Kunden werden spürbar zurückgehen, zumal bei Beschädigung oder Verlust des Kinderwagens bei der Anreise in den Urlaub meist die gesamte Reise abgebrochen werden muss. Wer möchte schon ein Baby eine oder zwei Wochen lang tragen müssen im Urlaub?
Auch für Airlines, die den Service anbieten möchten gilt: Es entstehen ihm dadurch kaum Kosten. Ganz im Gegenteil, die Fluggesellschaft profitiert von dem zusätzlichen, positiven, umweltbewussten und familienfreundlichen Image, gewinnt weitere Familien mit Kindern als Kunden hinzu und erhält zusätzlich auch noch die attraktive Provision für die Vermittlung von Silvias Buggyservice! Aus kaufmännischer Sicht können somit Kosten ganz leicht in Gewinne umgewandelt werden.

Silvias Buggyservice - als Ihr Partner in vielen familienfreundlichen Urlaubsgebieten - kann durch die Lieferung eines Kinderwagens, Buggys, Kinder-Reisebetts oder Kinder-Hochstuhls in das Hotel oder Ferienhaus, der bei der Ankunft der Familie bereitsteht, auf einfache Weise immer helfen.

Weitere Informationen erhalten Sie direkt beim Service-Team von Silvias Buggyservice. Gern können Sie uns auch Ihre Vorschläge für eine Kooperation unterbreiten. Nutzen Sie dazu - und natürlich auch für Ihre Fragen - bitte unser Kontaktformular oder melden Sie sich gleich hier als Vertriebspartner von Silvias Buggyservice an. Sie erhalten dann Ihre Vermittlernummer und haben damit Zugriff auf den geschützten Bereich für Vertriebspartner. Dort können Sie für Ihre Kunden unsere Artikel zu attraktiven Sonderkonditionen buchen.

Sind Sie bereits registriert, so kommen Sie hier direkt zum Partner-Login für die Online-Buchung als Vertriebspartner.

Hier können Sie sich ganz einfach und kostenlos als Vertriebspartner von Silvias Buggyservice anmelden:
(Anmeldungen als Vertriebspartner sind nur für Expedienten und Firmen möglich, die im Verkauf / als Vermittler von Urlaubsreisen, Hotels, Flügen, Mietwagen, Ferienhäusern oder Reisezusatzleistungen tätig sind, wie z. B. Reisebüros, Reiseveranstalter, Fluggesellschaften, Hotelketten, Hotels, Ferienhausanbieter, Finca-Vermietungen, Online-Reisevermittler).

Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen von Ihnen ausgefüllt werden.

 ANMELDUNG ALS VERTRIEBSPARTNER 





zum Seitenanfang